18 WM Cancun 2
 
In Cancun (Mexiko) fanden die Weltmeisterschaften der Veteranen statt.
 
In der Klasse M4 bis 73 kg ging Peter Albrecht an den Start. In der ersten Begegnung gegen den Brasilianer Cesar Rocha musste sich Peter nach 2 Minuten mit Ippon durch Seoi-nage geschlagen geben.
 
Da Rocha nach zwei weiteren Kämpfen unangefochten Poolsieger wurde, durfte Peter in der Trostrunde weiterkämpfen. Hier nutze er seine Chance mit Ippon für Tani-otoshi gegen den US-Amerikaner Charles Wall. In der folgenden Begegnung gegen Lionel Toselli ging Peter nach einer Minute mit O-soto-gari in Führung. Der Versuch die Punkte über die Zeit zu retten scheiterte. Kurz vor Ende der Kampfzeit gelang Peters französichem Gegner ein Ippon durch O-uchi-gari.
 
Mit einem 9. Platz schied Peter aus dieser Meisterschaft aus.
 
Text: Peter Albrecht
Foto: IJF/Peter Albrecht
Datum: 19.10.2018
   
© Judo-Club 1963 e.V. Alle Rechte vorbehalten