Hallenschlie?ung n a c h den Ferien
Wie sonst auch immer ist die Turnhalle in den Ferien geschlossen, so dass kein Training stattfinden kann.

Zusätzlich will die Stadt den Hallenboden reparieren lassen und sperrt deswegen die Halle bis zum 10.01.16.

Das Training kann dann also (hoffentlich) am Montag den 11.01.16 fortgesetzt werden.

Wir wünschen allen frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr.
18. 12. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Weihnachtsfeier - erfolgreichtster Wettk?mpfer
Unter der Leitung der Jugendleitung fand die Kinder-Weihnachtsfeier statt.

Mit Spielen, Pl?tzchen und W?rstchen wurde gefeiert, bevor die erfolgreichsten Wettk?mpfer des Jahres geehrt wurden.

Den Wanderpokal erhielt Gesamtssieger Julius Schulte, der damit auch erster in der U15 wurde.

Ebenfalls erste ihrer Altersklassen wurden Felix Broer (U18), David Degtjarev (U12) und Anna Schlubat (U9).
11. 12. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Neusser Stadtmeisterschaft
Gute Platzierungen auf der Neusser Stadtmeisterschaft!

Mit neun Judoka gingen wir am Samstag bei der Stadtmeisterschaft in Neuss an den Start. Begonnen wurde mit der U12. Im Doppelpack erk?mpften die Goldmedaille David Degtjarev -26,9 kg und Eric Putincev -38,7 kg. Die Silbermedaille holten sich Silas Baumert -32,2 kg und Daniel Erlenbusch -45,1 kg. Simon Celler -32,2 kg und Lennard Fischer -28,5 kg wurden jeweils Dritter.
Im Anschluss k?mpfte die U15. Alle drei Kempener holten Silber. Daniel Putincev -43 kg, Jakob Wimmers -46 kg und Hans Seibert -55kg.
29. 11. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Klassenerhalt gesichert
Am letzten Kampftag konnten unsere M?nner wieder 2 Punkte einfahren.

In der ersten Begegnung gegen Remscheid zeigten unsere M?nner gute Leistungen. Trotzdem reichte es nur zu einem knappen 3:4. Siegreich blieben Tim, Lars und Michael.
Gegen den PSV Duisburg lief es dann wieder. Florian, Lars, Eduard und Frank sorgten f?r ein klares 5:2.
Damit schlie?t unsere Kampfgemeindschaft mit Kamp-Lintfort mit einem 6. Tabellenplatz ab. Der Klassenerhalt ist gesichert.
14. 11. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Termin?nderungen
Die Termine f?r die Kyu-pr?fung und die Kinder-Weihnachtsfeirer mussten aus organisatorischen Gr?nden getauscht werden.
Damit finden die Veranstaltungen wie folgt statt:

11.12.15 Kinder-Weihnachtsfeier
18.12.15 Kyu-Pr?fung
12. 11. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
BVMM U12
An vergangenen Sonntag fand beim Judo Club Langenfeld die Bezirksvereinsmannschaftsmeisterschaften U12 statt.

Der JC Kempen ging mit der folgenden m?nnlichen Mannschaft an den Start: David Degtjarev, Lennard Fischer, Silas Baumert, Tom Ungerechts, Max Schlubat, Simon Celler, Eric Putincev, Florian Boscher, Hendrik Sand, Daniel Erlenbusch, Maximilian Hoff. Als Fremdsatrter waren Florian B?cker von der DJK Adler Bottrop und Felix Siepermann von der SG Sch?nebeck zur Unterst?tzung dabei.
Die Gewichtsklassen bis 43 kg konnten wir leider nicht besetzt und so wurde dieser Punkt in jeder Kampfbegegnung verschenkt.

Die erste Begegnung gegen den MSV Duisburg haben die Jungs in der Verl?ngerung mit einem 6:4 Sieg gewonnen. Es folgte die Begegnung gegen die Kampfgemeinschaft PSV Essen/DJK Altendorf. Hier konnte unsere junge Mannschaft auch dominieren und siegten mit 5:3.

Im Halbfinale stand uns der JC Haldern gegen?ber. Trotz einer unbesetzten Gewichtsklassen des Gegners und einem Unentschieden durch Silas Baumert reichte es am Ende nur zu einem 3:4.

Im ablschlie?enden kleinen Finale trafen wir auf die Kampfgemeinschaft JKG Essen/1. Essener JC. Alle waren sich einig, dass der JC Kempen diesen Kampf und somit die Bronzemedaille gewinnen will.
In relativ kurzer Zeit machten die Jungs einen 6:1 Sieg klar und erreichten damit Platz 3.
25. 10. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Geschafft !
Unsere Panda-Gruppe hat es geschafft.

Beim Sparkassen-Voting sind sie innerhalb der ersten 175 mit den meisten Stimmen geblieben und haben damit die 400 ? gewonnen.
W?hrend wir f?r mehrere Wochen immer relativ sicher zwischen Platz 100 und 120 lagen, wurde es am Ende noch spannend. Die Stimmen f?r unsere Konkurrenten zogen auf einmal an und wir rutschten bis auf Platz 160 ab, was gerade noch reichen.

Vielen Dank an alle, die uns mit ihren Stimmen unterst?tzt haben.
24. 10. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Herbstferien
Da die Stadt uns die Halle schlie?t, findet in den Herbstferien kein Training statt.
Weiter gehts am 19.10.
04. 10. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Abstimmen!!
Zum Jubil?um "175 Jahre Sparkasse Krefeld" unterst?tzt die Sparkasse 175 Projekte.
Um unter die 175 zu kommen m?ssen entsprechend viele Stimmen beim Online-Voting gesammelt werden.

Wir nehmen mit den Judo-Pandas an dem Wettbewerb teil. Bitte stimmt f?r unsere j?ngsten Nachwuchs-Judoka und informiert m?glichst viele andere Leute, damit sie uns unterst?tzen.
Die Stimmabgabe ist pro Mail-Adresse einmal am Tag m?glich.

zum Voting
27. 09. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Toverland
Unter der Leitung unserer Jugendleitung Sarah und Marc starteten wir am Sonntag ins Toverland.
29 Teilnehmer verbrachten in dem niederl?ndischen Vergn?gungspark einen lustigen Tag.
27. 09. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Landesliga 2. KT
Am zweiten Kampftag k?mpften unsere Herren in einem wuppertaler Autohaus.

In der ersten Begegnung gegen den BS Kaarst sorgten Eduard, Lars, Lars, Tim und Frank f?r ein klares 5:2.
Ebenso klar war dann die Niederlage gegen den Gastgeber SC Wuppertal. Hier holte Matthias den einzigen Punkt.
In der Tabelle ?ndert sich nichts. Wir bleiben auf dem 6. Platz.
20. 09. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Pandi der Judo Panda
Die Judo Pandas haben inzwischen m?chtig ?Nachwuchs? bekommen.

Die Gruppe ist seit Anfang des Jahres konstant gewachsen. Inzwischen z?hlen 16 Kinder zwischen vier und sechs Jahren zur festen Gruppe, weitere Kinder nehmen noch am kostenfreien Schnuppertraining teil. Trainiert wird die Gruppe von Tina Keuthen sowie Silke und Tobias Schlubat.

Das f?r Maskottchen der Gruppe hat jetzt einen Namen erhalten: Pandi, der Judo Panda!
15. 09. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
4. Kampftag Verbandsliga
Stark geschw?cht ging unsere Frauenmannschaft in den letzten Kampftag der Saison.

Aufgrund von Verletzungen, Krankheiten und beruflichen Verpflichtungen konnten unsere Damen nur 4 K?he (lila) in D?sseldorf ?ber die Waage schicken. Trotzdem gaben unsere M?dels alles und mussten sich in beiden K?mpfen (nur) knapp geschlagen geben: Gegen den JC Haaren und den Post SV D?sseldorf gab es jeweils ein 3:4.
Die Punkte holten in beiden K?mpfen Sarah, Marina und Anja.

In der Abschlusstabelle landet der JC Kempen damit auf Platz 8.
12. 09. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Schnitzeljagt
Am Samtag, den 10. Oktober findet eine Schnitzeljagt mit anschlie?enden Grillen statt.

Start ist 12:00 Uhr. Teilnehmen kann jedes Vereinsmitglied ?ber 16 Jahren, dass sich bis zum 2. Oktober in der Liste (Turnhalle) eingetragen hat.

Voraussetzung f?r die Durchf?hrung ist gutes Wetter. Miderj?hrige ben?tigen die schriftliche Erlaubnis der Erziehungsberechtigten.

Ausschreibung Schnitzeljagt
09. 09. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
1. Kampftag der Landesliga
Am Samstag starteten unsere M?nner gemeinsam mit unseren Freunden aus Kamp-Lintfort in die neue Saison der Landesliga.

Im Auftaktkampf gegen Aufsteiger JC 71 D?sseldorf erlitten wir mit 1:6 eine heftige Niederlage.

Gegen den Absteiger aus der Verbansliga TSV Bayer Dormagen lief es dann besser. Nach spannenden K?mpfen konnten wir (dank Lars B., Tim, Matze und Fabian) mit 4:3 Punkten den ersten Sieg einfahren.
Damit stehen wir nach dem ersten Kampftag auf dem 6. Tabellenplatz.
05. 09. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Silbermedallie f?r die U15
Bei den Bezirks-Mannschaftsmeisterschaften der U15 in Velbert konnten wir wieder eine m?nnliche Mannschaften stellen. Um alle Gewichtsklassen gut besetzen zu k?nnen starteten wir als Kampfgemeinschaft mit dem befreundeten PSV Essen.

Da lediglich 4 Mannschaften gemeldet hatten wurde im Poolsystem, also ?Jeder gegen Jeden? gek?mpft.
Nach Siegen gegen den PSV Duisburg und dem PSV Krefeld mussten wir uns dem 1.JC M?nchengladbach geschlagen geben.

Damit stand am Ende die Silbermedallie und die Qualifikation zur Westdeutschen Meisterschaft am kommenden Wochendende in Leverkusen.

Unser Team bestand aus folgenden Kempenern:
-37 kg Eric Putincev und Lennard Fischer, -40 kg Daniel Putincev, -46 kg Jakob Wimmers, -55 kg Hans Seibert und -60 kg Julius Schulte.
05. 09. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Toverland statt Jugendherberge
Leider muss dieses Jahr die geplante Jugendherbergsfahrt ausfallen.

Als kleinen Ersatz bietet die Jugendleitung am 27.09. eine Fahrt in den Freizeitpark Toverland (NL) an.
Weitere informationen findet ihr in der Ausschreibung
31. 08. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Erfolge beim KaLi Turnier
Beim Kreisturnier in Kamp-Lintfort standen alle Altersklassen auf der Matte.
Unsere K?mpfer konnten dabei folgende Erfolge erzielen:


U9
Anna Schlubat 3.Platz (-27kg)


U12
Lennard Fischer 1.Platz (-31kg)
Daniel Erlenbusch 1.Platz (-50kg)
David Degtjarev 2.Platz (-26kg)
Silas Baumert 2.Platz (-31kg)
Eric Putincev 2.Platz (-37kg)
Tom Ungerechts 3.Platz (-31kg)
Max Schlubat 3.Platz (-34kg)
Simon Celler 3.Platz (-34kg)


U15
Jakob Wimmers 1.Platz (-46kg)
Julius Schulte 2.Platz (-66kg)
Louisa Baumert 3.Platz (-44kg)
Anna Joswowitz 3.Platz (-63kg)
Daniel Putincev 3.Platz(-43kg)


U18
Felix Baumert 2.Platz (-66kg)


M?nner
Eduard Schreider 1.Platz (-73kg)
30. 08. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
3. Kampftag Verbandsliga
Am dritten Kampftag der Verbandsliga lief es f?r unsere Frauen nicht so gut.

Die erste Begegnung gegen Wermelskirchen ging mit 4:2 an den Tabellen-Zweiten. Marina und Katrin holten die Kempener Punkte.
Gegen Gastgeber und Tabellenf?hrer Bander TV konnte sich nur Sarah behaupten, so dass die Begegnung mit 6:1 f?r die Aachener endete.
Im letzten Durchgang lief es dann wieder. Mit Siegen durch Sabine, Katrin, Franzi, Marina und Sarah erreichten unsere Damen ein 5:2 gegen den J?licher JC.
Vor dem letzten Kampftag stehen die Lila K?he damit unver?ndert auf dem 6. Tabellenplatz
28. 08. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Weltmeisterschaften
Vom 24.-30. August 2015 treten 18 deutsche Judoka in Astana/Kasachstan zur Weltmeisterschaft an.

Aus NRW am Start sind der Duisburger Aaron Hildebrandt, Myriam Roeper und Karl-Richard Frey aus Leverkusen, sowie die K?lnerin Szaundra Diedrich.

Alle Ergebnisse erhaltet ihr auf der Seite Ippon.org, Beitr?ge und Interviews mit unseren Athleten k?nnt ihr unter "Aktuelles" auf der DJB-Website nachverfolgen.

Die K?mpfe werden ab Montag 7:00 Uhr live auf Sportdeutschland.TV ?bertragen.
23. 08. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Liga-Vorbereitungen
Am 5.9. startet die neue Saison der Landesliga.
Auch dieses Jahr werden unsere M?nner wieder in der Mannschaft unserer Freunde aus Kamp-Lintfort k?mpfen. Zur Vorbereitung wurde am Samstag die neue Saison mit einem schwei?treibenden Mannschaftstraining eingeleutet.
15. 08. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Sommerferien
Da die Stadt w?hrend der Sommerferien die Hallen schlie?t, findet kein Training statt.
Nach den Ferien gehts weiter...
29. 06. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Fit & Joy - Cup
Am Sonntag richteten wir in Kempen zum zweiten Mal den "Fit & Joy - Cup" aus.

Zum Kreisturnier der U9 und U12 kamen ca. 90 Teilnehmer des Kreises Niederrhein S?d, sowie mehrere eingeladener Vereine in die Dreifachhalle "Ludwig-Jahn". Damit die Kinder viel Erfahrung sammeln konnten, wurden alle Gewichtsklassen im Pool-System, also Jeder gegen Jeden ausgetragen.

Wir danken allen Helfern, sowie unserem Sponsor "Fit & Joy - Fitness und Wellnessclub", dass sie dieses Turnier m?glich gemacht haben.
22. 06. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Ergebnisse beim Fit & Joy Cup
Mit 14 Kindern nahmen wir an unserem Turnier teil. 13 K?mpfern gelang es, einen Platz auf dem Treppchen zu ergattern:

--- 1. PLATZ ---
Anna Schlubat
Judith G?hler
Silas Baumert
David Degtjarv
Daniel Erlenbusch

--- 3. PLATZ ---
Lea Boscher
Max Schlubat
Lennard Fischer
Florian Boscher
Finn-Noah Stopfinger
Tom Ungerechts
Hendrick Gosses
Franca Goak
22. 06. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Expert-Anz?ge
Beim Fit & Joy - Cup erstmalig im offiziellen Einsatz waren die neuen Anz?ge der Wettkampfgruppe.

Sponsor der Anz?ge ist die Firma "Expert Autoservice" auf der Von-Ketteler-Str. 13 in Kempen.

Vielen Dank!
22. 06. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Verbandsliga 2. Kampftag
Beim zweiten Verbandsligakampftag der ?Lila K?he?,der parallel zum Fit&Joy-Cup stattfand, gab es einen Erfolg.

Die Kempener Frauen konnten sich mit 4:3 gegen die G?ste der TSV Einigkeit Dornap durchsetzen. Die Punkte holten Sarah Neeten, Sabine Romanski, Franzi Majorek und Anja Schrey.
Gegen die Frauenmannschaft des Budo Sport Kaarst konnte leider nur Franzi Majorek ihren Kampf gewinnen, sodass die Begegnung 1:6 endete.

Die ?Lila K?he? haben sich damit auf dem sechsten Platz (von 10) gehalten. Den n?chsten Kampftag bestreitet die Damenmannschaft des JC Kempen am 23. August 2015 in Aachen.
22. 06. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
NRW-Pokal U15
Beim NRW Pokal traten die Bezirksauswahlmeisterschaften der f?nf Bezirke Nordrheinwestfahlens gegeneinnder an. F?r den Bezirk D?sseldorf stand unser Vereinsmitglied Julius Schulte auf der Matte. Mit zwei Siegen konnte Julius dazu beitragen, dass unser Bezirk das Turnier gewann.
20. 06. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Am Sonntag in Kempen: Judo im Doppelpack
Am kommenden Sonntag, den 21. Juni 2015, findet in Kempen wieder eine Wettkampfveranstaltung des JC Kempen statt. Ab 10 Uhr kommen in der Ludwig-Jahn-Halle gro?e und kleine Judoka verschiedener Vereine zusammen.
Unser Judo-Nachwuchs zwischen sieben und elf Jahren freut sich auf rege Beteiligung beim ?Fit & Joy Cup? f?r die U9 und U11. Das Kreisturnier des Kreis Niederrhein S?d findet zum zweiten Mal statt und wird, wie im letzten Jahr, von der Fit and Joy GmbH (Betreiber des ?Fit and Joy Fitness- und Wellnessclubs?) finanziell unterst?tzt.
Parallel findet ab 11 Uhr wieder der Kampftag unserer Frauenmannschaft ?Lila K?he? statt. Die Damen k?mpfen in der Verbandsliga Nordrhein gegen die K?mpferinnen des TSV Einigkeit Dornap und des Budo-Sport Kaarst.
Alle K?mpferinnen und K?mpfer freuen sich nicht nur auf spannende und erfolgreiche K?mpfe, sondern auch ?ber eine starke Zuschauer-Unterst?tzung. F?r das leibliche Wohl sorgt selbstverst?ndlich eine Cafeteria.
18. 06. 2015 (Tatjana Spieckermann)
 
 
Altstadtlauf
Beim Altstadtlauf in Kempen starteten dieses Jahr nur 3 Mitglieder des JC Kempen.

Hans Seibert kam im Tekrum-Sch?lerlauf auf den 6. Platz der Altersklasse M12.
Silke und Tobias Schlubat erreichten beim 10 km Tuc-Hauptlauf Platz 11 (W35) sowie Platz 12 (M 35).
14. 06. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Kyu-Pr?fung
Auf zwei Matten fand am Freitag die G?rtelpr?fung statt.
26 Pr?flinge zeigten den Pr?fern J?rg Dausent (PSV Krefeld), Bastian Schlubat und Peter Albrecht, dass sie gut vorbereitet waren und bestanden die Pr?fung zum n?chst h?heren Gurt.

Herausragende Leistung zeigte Anja Schrey. 30 Jahre nach ihrer Gr?ngurtpr?fung und entsprechend langer Judopause stellte sie sich erfolgreich den Anforderungen der Blaugurt-Pr?fung.

Im Anschluss wurde Eduard Schreider ?berpr?ft. Der ehemalige sibirische Vizemeister bewies den Pr?fern Stefan Hackl und J?rg Dausend, dass seine in Russland erworbenen Judof?higkeiten (grauer G?rtel) denen eines deutschen Braungurtes entsprechen.

-- 8. Kyu (wei?-gelb) --
Johannes Kerl

-- 7. Kyu (gelb) --
Judith G?hler
Anna Schlubat
Simon Celler

-- 6. Kyu (gelb-orange) --
Tom Ungerechts
Max Schlubat
Maximilian Hoff
David Degtjarev
Daniel Erlenbusch
Finn Noah Stopfinger
Lukas Vogt
Florian Boscher
Leonard Steffens
Robert Fliegen

-- 5. Kyu (orange) --
Anna Joswowitz
Silas Baumert
Eric Putincev

-- 4. Kyu (orange-gr?n) --
Louisa Baumert
Lennard Fischer
Hans Seibert

-- 3. Kyu (gr?n) --
Jakob Wimmers
Felix Viering

-- 2. Kyu (blau) --
Daniel Putincev
Joshua Gossens
Anja Schrey
12. 06. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
neues Pr?fungsprogramm
Nachdem der Deutsche Judobund das Pr?fungsprogramm im letzten Jahr ?berarbeitet hat, ist seit M?rz die neue Version auch in NRW aktuell. Gro?e ?nderungen hat es nicht gegeben, einzelne Inhalte wurden lediglich vereinfacht.

Kyu-Pr?fungsprogramm
24. 05. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
6. Stadtmeisterschaft Dormagen
Am vergangenem Sonntag fanden in Nievenheim (Kreis D?sseldorf) die 6. Stadtmeisterschaften Dormagens statt. Wir waren als Gastverein eingeladen. Mit einer kleinen Mannschaft fuhren wir hin, und mischten ordentlich mit. So konnten alle unsere Atleten nach spannenden K?mpfen eine Medaille mit nach Hause nehmen.

Bei der Jugend U12 waren erfolgreich:
Daniel Erlenbusch -42,3kg Gold
David Degtjarev -25,3kg Silber
Max Schlubat -30,6kg Bronce

Bei der Jugend U15:
Jakob Wimmers -43kg Gold

Bei den Erwachsenen:
Michael Thiele Bronce
18. 05. 2015 (Bastian Schlubat)
 
 
Lila K?he starten mit Sieg in die Saison
Am Sonntag 10. Mai 2015 fand der erste Kampftag der Judo-Verbandsliga Nordrhein der Frauen statt. Die ?Lila K?he? mussten zum Auftakt nach Duisburg.

Dort trafen sie zun?chst auf die zweite Gastmannschaft, den Osterather TV. Die ersten beiden K?mpfe konnten Sabine Romanski (-63 kg) und Laura Hermann (+78 kg) direkt f?r sich entscheiden. Nach einem Anschlusspunkt f?r Osterath legten Sarah Neeten (-48 kg) und Marina Scholten (-78 kg) nach. Die Gewichtsklasse bis 52 kg blieb von beiden Mannschaften unbesetzt. Zum Abschluss gewann Anja Schrey (-57 kg) ihren Kampf. So holten die ?Lila K?he? den ersten Sieg der Saison mit ein 5:2 gegen den Osterather TV.

Nachdem sich der MSV Duisburg und der Osterather TV 4:2 trennten, mussten die Kempener Judo-Frauen gegen die Gastgeberinnen aus Duisburg antreten. Auch wenn es mit einer Niederlage begann, so konnten die ?Lila K?he? schlie?lich doch drei K?mpfe f?r sich entscheiden. Die Punkte holten dabei Jessica R?mer (+78 kg), Kathrin Kaufmann (-70 kg) und Sarah Neeten (-52 kg). Da die Gewichtsklasse -48 kg unbesetzt blieb, endete die Begegnung mit einem 3:3-Unentschieden.

Die ?Lila K?he? sicherten sich damit vorl?ufig den dritten Platz der Tabelle. Der n?chste Kampftag findet am 21. Juni 2015 f?r die ?Lila K?he? vor heimischem Publikum statt.
10. 05. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
BEM U15
Einen Tag nach der BEM U12 stand auch die Bezirksmeisterschaft f?r die Altersgruppe U15 auf dem Plan. Hier gingen Jakob Wimmers (-43 kg) und Julius Schulte (-60 kg) an den Start.

Jakob musste noch Lehrgeld zahlen und wird im n?chstem Jahr wieder angreifen.

Julius konnte sich nach einer knappen Niederlage mit drei Siegen durch die Trostrunde k?mpfen und sich die Bronze Medaille sicher, sowie das Ticket f?r die Westdeutsche Meisterschaft am 16.05.2015 in Wickede/Ruhr.

Bei der Siegerehrung verlieh der Bezirkstrainer Julius noch das Bezirkskaderabzeichen.
10. 05. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
BEM U12
Vier Kempener starteten bei den Bezirksmeisterschaften der U12, der h?chsten Ebene in der Meisterschaftsrunde f?r diese Altersklasse.

Lennard Fischer (-28 kg) konnte drei K?mpfe bis ins Finale gewinnen. Hier musste er sich durch Kampfrichterentscheidung geschlagen geben und sicherte sich somit den Titel des Vize-Bezirksmeisters.

Mit David Degtigarev (-26 kg) konnte der JC Kempen eine weitere Medaille verbuchen. Nach zwei souver?nen Siegen stand er im Kampf um den Einzug ins Finale. Hier gelang es ihm jedoch nicht, sich gegen den sp?teren Sieger durchsetzen.
Im kleinen Finale um Platz 3 ging David wieder als Sieger von der Matte und gewann die Bronze Medaille.

Daniel Erlenbusch (-43 kg) und Tom Ungerecht (-31 kg) haben gezeigt, dass mit Ihnen im n?chsten Jahr zu rechnen ist. Leiden konnten beide keine Platzierung erreichen.
09. 05. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
1. Mai => kein Training
Am Freitag den 1. Mai ist aufgrund des Feiertags die Halle geschlossen. Es findet kein Training statt.
28. 04. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Altstadtlauf
Am 14.06. findet wieder der Kempener-Altstadtlauf statt.

Wer mitlaufen m?chte kann sich selbstst?ndig anmelden. Meldeschluss ist der 3. Juni. Wer sich bis zum 10.5. anmeldet bekommt noch ein T-Shirt dazu. Silke und Tobias sind auf jeden Fall wieder dabei.

Informationen und Anmeldung
28. 04. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
KEM U12/U15
Am Samstag fanden in M?nchengladbach die diesj?hrigen Kreiseinzelmeisterschaften der Jugend U 12 und U 15 statt. Hier hie? das Ziel f?r alle sich unter die ersten Vier sich zu platzieren, damit ein Start bei den Bezirksmeisterschaften am 9. und 10. Mai in Duisburg m?glich ist.

Daniel Erlenbusch (-43kg) und Lennard Fischer (-28kg) beide in der Altersklasse U12 sowie Jakob Wimmers (-43kg), Julius Schulte (-60kg) und Anna Joswowitz (-57kg) alle in der Altersklasse U15 konnten den Kreismeistertitel f?r sich verzeichnen.
Die Silbermedaille erk?mpften sich in der U12 David Degtjarev (-26kg), Finn Noah Stopfinger (-28kg) und Tom Ungerechts (-31kg).

In der U 15 sicherte sich Louisa Baumert (-40kg) den 2. Platz.
Bei seinem ersten Wettkampf konnte Simon Celler (-31kg) einen guten 5.Platz erreichen. F?r Max Schlubat (-31kg) reichte es diesmal leider nicht zu einer Medaille, trotzdem konnte er mit seiner gezeigten Leistungen sehr zufrieden sein.

Das Trainerteam w?nscht den qualifizierten viel Erfolg auf der Bezirksmeisterschaft.
25. 04. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
KET U9/U18
Am Selben Tag wie die Kreismeisterschaften fand in M?nchengladbach ein Kreiseinzelturnier der Jugend U 9 und U 18 statt.

Bei der U 9 waren die Nachwuchsk?mpferin Judith G?hler (-30,1kg) und Anna Schlubat (-24,2kg) angetreten, sie erk?mpften sich jeweils den 2.Platz in ihren Gewichtsklassen.

Felix Broer (-55kg) und Felix Baumert (-60kg) starteten in einem Starken Teilnehmerfeld in der U18. Felix Broer konnte sich einen guten 2.Platz und Felix Baumert einen guten 3.Platz erk?mpfen.
25. 04. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Erfolgreiche Judo Lasernight
Am Samstagabend den 18.04.2015 ist unser Verein mit neun Vertretern ?ber die Grenze nach Hollland gefahren um sich zum Teil gegenseitig abzuschie?en, und zwar mit Laserpistolen. Gespielt haben wir vier Spiele mit unterschiedlichen Regeln und Bedingungen. In einer l?ngeren Pause wurde dann auf zwei Bahnen kostenlos gebowlt, mit umstrittenen Siegern. Zwischendurch gab es dann auch wilde Duelle an den Airhockeytische, sodass die Pucks regelm??ig die Tische verlie?en und durch die gesamte Anlage flogen.
Das allgemeine Fazit war auf jeden Fall eine riesen Menge Spa? und der Ruf nach Wiederholungsbedarf.

Wir w?rden uns freuen, wenn die Teilnahme beim n?chsten Mal noch gr??er wird und wir das gemeinsame Erlebnis feiern k?nnen.


Weitere Bilder auf der JC Kempen - Facebookseite
18. 04. 2015 (Norman Mueller)
 
 
Felix wird geehrt
Bei der Sportlerehrung der Gemeinde Grefrath wurde Felix Broer f?r besondere sportliche Leistungen im Jahr 2014 geehrt.
17. 04. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Protokoll Jugendversammlung
Am 22.03. fand die Jugendversammlung des Verein statt.

Hier wurde Isabel Heister in das Amt der stellvertretenden Jugendleiterin gew?hlt. Sie ersetzt damit Christin Leufkens welche aus privaten Gr?nden zur?ckgetreten ist.

Protokoll der Jugendversammlung
11. 04. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
?nderung Trainingsort und- Zeit
Die Gruppe Fit-Fun-Selbstverteidigung trainiert ab Montag von 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr im Thomaeum.
11. 04. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Trainerassistenten-Ausbildung
In dieser Woche fand in Willich die Trainerassistenten-Ausbildung der Bezirkskader D?sseldorf und K?ln statt. 35 Teilnehmer befassten sich intensiv mit Methodik, Didaktik und den Prinzipien des Judo.

F?r den Judo-Club Kempen waren Felix Baumert, Julius Schulte und Felix Broer dabei. Alle Drei haben den abschlie?enden schriftlichen Test bestanden.

Herzlichen Gl?ckwunsch!
04. 04. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Protokoll JHV
Am 22.03.15 fand die Jahreshauptversammlung des Vereins statt.

?nderungen im Vorstand hat es nicht gegeben, der Vorstand wurde einstimmig bei zwei Enthaltungen entlastet.

Ein wesentlicher Beschluss war, dass Steigerungen von Kosten, welche nicht durch den Verein bestimmt werden (z.B. Verbandsbeitr?ge, Hallengeb?hren) allein durch Vorstandsbeschluss auf die Mitgliedsbeitr?ge aufgeschlagen werden k?nnen.

Notwendig wird dies, da die Kostenerh?hungen sonst nicht in jedem Falle rechtzeitig aufgefangen werden k?nnen. So wurde kurzfristig vor Ende des Jahres 2014 eine Beitragserh?hung durch den NWJV beschlossen womit eine ?nderung der Vereinsbeitr?ge f?r 2015 nicht m?glich war. Die Kostensteigerungen f?r 2015 mussten durch die R?cklagen des Vereins aufgefangen werden.

Solchen Problemen soll mit dem Beschluss vorbeugt werden.

Protokoll der Jahreshauptversammlung 2015
30. 03. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Senioren Cup
Beim Senioren-Cup in Bochum belegte Frank Dievernich den 2. Platz in der Altersklasse M3 ?ber 90 kg.
29. 03. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
IT Heerenberg
F?nf unserer Judoka waren in unserem Nachbarland der Niederlande. In s?Heerenberg fand das 4. internationale Turnier statt.

In der Altersklasse U12 waren David Degtjarev in der Gewichtsklasse bis 27 kg und Silas Baumert bis 34 kg am Start. Mit den ?anderen? Wettkampfregeln mussten sie erst zurecht kommen und worden am Ende jeweils Dritter.

In der U15 war Julius Schulte bis 60 KG dabei und erk?mpfte ebenfalls den dritten Platz.

Zum Schluss waren in der U18 Felix Broer (-50 kg) und Felix Baumert (-55 kg) angetreten. Felix Broer konnte alle seine K?mpfe gewinnen und sicherte sich den Turniersieg. Felix Baumert erreichte nach einer guten Leistung ebenfalls den dritten Platz. Es war wie im letzten Jahr ein gelungenes sch?nes Turnier.

F?r unsere jungen K?mpfer ist dieses Turnier eine sch?ne Gelegenheit erste ?Auslandserfahrung? zu sammeln.
29. 03. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Judo-Safari
10 Kinder dabei ma?en sich mit viel Spa? in den verschiedenen Disziplinen der Judo-Safari.

In der Sporthalle und auf dem Schulhof des Thomaeums traten unsere Nachwuch-Judoka in den Disziplonen Randori/Sumo, Leichtathletik und Kreativit?t gegeneinander an.

Mit ihren Leistungen errangen unsere Athleten folgende Abzeichen:
1 schwarzer Panther, 2 braune B?ren, 3 blaue Adler, 2 gr?ne Schlangen und 2 rote F?chse.

Nach anschlie?endem freien Spielen und Toben gingen die Kinder mit einem Ostergeschenk nach Hause.
28. 03. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Lasernight
An alle, die Lust haben Lasertag zu spielen!
Eine Lasernight besteht aus vier verschiedenen Spielmodi. Wir treffen uns an der Halle und bilden dann Fahrgemeinschaften.

Teilnahme ab 14 Jahren m?glich. Minderj?hrige jedoch nur mit schriftlicher Erlaubnis der Erziehungsberechtigten, dass sie teilnehmen und sp?ter als 24 Uhr drau?en bleiben d?rfen.

Personalausweis bzw. Reisepass nicht vergessen! M?glichst etwas zu trinken f?r zwischendurch mitnehmen, da die Getr?nke dort teuer sind.

Wann? Samstag den 18.04.2015, 20:15 Uhr bis open end
Wo? http://taurusworld.nl/de
Wer? Ab 14 Jahren, mit Bescheinigung
Kosten? 17?, m?ssen selbst getragen werden
Fragen? An Norman M?ller Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Meldeschluss 10.04.2015
25. 03. 2015 (Norman Mueller)
 
 
Rheinland-Open
Bei den Rheinland-Open in M?nchengladbach erk?mpfte sich in der U18 Felix Broer die Bronzemedaille in der Klasse bis 50 kg. Bereits nach zwei Freilosen stand er im Halbfinale das er leider an diesem Tag nicht gewinnen konnte. Somit K?mpfte Felix noch im kleinen Finale um Platz drei. Wo er hier im Boden eine gute Leistung zeigte und am Ende gewann.

Felix Baumert schied nach zwei Niederlagen in der Gewichtsklasse bis 55 kg aus dem Turnier aus.

Am zweiten Tag der Rheinland-Open war die Jugend U 15 am Start. Hier konnte Julius Schulte (bis 60 kg) mit zwei Siegen und einer Niederlage eine Silbermedaille erreichen.

Jakob Wimmers (bis 43 kg) konnte einen Kampf souver?n gewinnen, musste sich aber dann mit zwei Niederlagen geschlagen geben.
23. 03. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Jugendversammlung 2015
Am 22.03. findet die Jugendversammlung 2015 statt. Los gehts um 11:00 Uhr im Kolpinghaus.

Einladung zur Jugendversammlung
06. 03. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
BET Holten
In Oberhausen fand das Bezirkseinzelturnier um den Holten-Cup statt.
Hier erreichten Lennart Fischer (U12, bis 28kg) und Julius Schulte (U15, bis 60kg) jeweils den zweiten Platz ihrer Klasse.
28. 02. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Jahreshauptversammlung 2015
Am 22.03.15 findet im Kolpinghaus die Jahreshauptversammlung 2015 statt.

Los gehts um 11:00 Uhr mit der Jugendversammlung, gegen ca. 12:00 Uhr folgt dann die Mitgliederversammlung.

Einladung zur JHV
18. 02. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
WdEM U18
Mit jeweils einen dritten Platz auf der Bezirksmeisterschaft hatten sich Felix Baumert und Felix Broer f?r die Westdeutschen Meisterschaften der U18 qualifiziert. Hier konnten bei Athleten je zwei K?mpfe gewinnen, bevor sie mit einem siebten Platz aus dem Turnier ausschieden.
14. 02. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Terminplan 2015
Ab sofort steht der Terminplan f?r das Jahr 2015.

?nderungen sind m?glich. Wenn ihr Fehler findet informiert bitte Peter.

Zum Drucken empfehle ich den Drucker auf Brosch?re zu stellen. Dann braucht man das ganze nur noch in der Mitte knicken und erh?lt ein Heftchen.
08. 02. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Aufstiegsrunde Oberliga
Bei der Aufstiegsrunde zur Oberliga verloren unsere Damen gegen den Gastgeber JC Haaren knapp mit 3:4. Die Punkte holten Franzi, Laura und Tina.
Damit k?mpfen unsere Frauen in dieser Saison in der Verbandsliga.
08. 02. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Erfolg auf BEM U18
Mit einem Sieg startete Felix Broer bis 50 kg in das Turnier. Leider kam er im zweiten Kampf mit einer Niederlage durch eine W?rgetechnik von der Matte. Bis dahin war der Kampf gegen einen starken Gegner ausgeglichen. So musste Felix in der Trostrunde weiter k?mpfen. Hier konnte er zwei K?mpfe vorzeitig mit Haltegriff gewinnen und erreichte am Ende den dritten Platz.

In der Klasse bis 55 kg hat Felix Baumert den ersten Kampf mit einer W?rgetechnik verloren. Und so kam auch er in die Trostrunde, wo er zwei K?mpfe mit Haltegriff f?r sich entscheiden konnte. Auch er hatte am Ende den dritten Platz erreicht.

Am Samstag geht es schon weiter - beide haben sich zur Westdeutsche Meisterschaft qualifiziert. Wir w?nschen auch dort viel Erfolg!
07. 02. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Jahressichtmarken / Wettkampflizenzen
Ab sofort k?nnt ihr euch beim Training die Jahressichtmarken f?r 2015 abholen.

Bis Ende Februar reichen noch die alten Marken. Wer ab 1. M?rz keine aktuelle Marke im Pass hat, darf an keinen offiziellen Veranstaltungen des Verbandes wie Turniere, Pr?fungen und Lehrg?ngen teilnehmen.

Alle Athleten, die in den entsprechenden Ebenen k?mpfen denken bitte selbst daran ihre Wettkampflizenzen zu verl?ngern.
31. 01. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Felix Baumert ist Vize-Kreismeister
Neues Jahr, neue Altersklasse! Felix Baumert k?mpfte am vergangenen Wochenende bei der Kreiseinzelmeisterschaft U18 bis 55 kg.

Nach einem guten Start in seinen Kampf musste Felix sich nach der H?lfte der Kampfzeit durch eine sch?nen Angriff des Gegners geschlagen geben und wurde Vize-Kreismeister. Damit qualifizierte er sich gleichzeitig f?r die Bezirksmeisterschaften.

Felix Broer (bis 50 kg) wurde vom Landestrainer auf die Bezirksmeisterschaft direkt gesetzt, so dass er bei der Kreiseinzelmeisterschaft nicht an den Start gehen musste.
Die Bezirkseinzelmeisterschaft findet in zwei Wochen in Neuss statt. Der Verein w?nscht weiterhin viel Erfolg.
25. 01. 2015 (Peter Albrecht)
 
 
Talentsichtung
Am vergangenen Montag fand am St?tzpunkt M?nchengladbach der Vielseitigkeitswettbewerbes U15 statt. Vom JC Kempen haben Jakob Wimmers und Julius Schulte erfolgreich teilgenommen.

Die Bezirkstrainer pr?fen die judorelevanten F?higkeiten bzw. Fertigkeiten (Koordination, Beweglichkeit, Kraft, Technik und Ausdauer) eines Judoka. Durch regelm??iges Trainieren dieser ?bungen in den Vereinen sollen die Leistungsvoraussetzungen verbessert werden.

Die erfolgreiche Teilnahme (Mindestpunktzahl 40 von 50 Punkten) ist ein Kriterium zur Erlangung der Bezirkskaderabzeichens.
19. 01. 2015 (Peter Albrecht)
 
  RSS-Feed News abonnieren
 
   
© Judo-Club 1963 e.V. Alle Rechte vorbehalten